Irmtraud Bendel

 

In meinem Elternhaus, der Marienapotheke in Traunstein aufgewachsen übernahm ich nach dem Pharmaziestudium deren Leitung. Als Mittelpunkt der Apotheke war ich von Kunden und Mitarbeitern gleich hoch geschätzt. In meiner fast 50-jährigen Berufstätigkeit konnte ich aus meinem fundiertem Wissen und einem reichen Schatz an Erfahrung schöpfen. Mein guter Rat war stets gefragt.

 

Heute lebe ich zusammen mit meinem Mann im Ruhestand. Ursprünglich wollte ich Archäologie studieren. Aber mein Vater sagte kategorisch: "Du wirst Apothekerin!" Und so geschah es. Aber in meiner Freizeit erfüllte ich mir auf Reisen durch die weite Welt dann doch noch meinen Traum von der Antike. Ich wanderte auf den Spuren Schliemanns, der Pharaonen, Griechen und Römer. Eine große Freude sind mir Fremdsprachen. Deshalb betreibe ich heute noch regelmäßig französische Konversation.

 

Zusammen mit meinem Mann habe ich viel Freude an Ausstellungen, Theatern, Opern, Konzerten und Musik. Eine umfangreiche Bibliothek steht mir dabei zur Verfügung.

 


Familie Bendel | Manfred | Wolfgang