Im Besitz der Familie Bendel:
Die Marien-Apotheke in Traunstein


Klicken Sie auf das Bild, um es vergrößert zu sehen.


Marien-Apotheke am Stadtplatz
Die Fassade ist wegen ihrer für Traunstein besonderen Bedeutung in die Denkmalliste beim Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege eingetragen und auch im Handbuch Deutscher Kunstdenkmäler von Georg Dehio erwähnt. In die hübsche Architektur der beiden altdeutschen Erker fügt sich die reiche Bemalung harmonisch ein. Diese wurde 1891 von dem in Traunstein geborenen Kunstmaler Josef Widmann geschaffen und 1979 von dem Kunstmaler Hans Petersen aus Traunstein restauriert.




zurück

Weitere Informationen zur Apotheke